Blogbeiträge bis 2019 findest Du unter www.yogiupyourlife.blogspot.com

„Gedankengut“ auch erhältlich per Abo bei telegram und signal.

Lange Jahre war die Kraft der Anima in den Hintergrund gedrängt worden, häufig zeigte sie sich nur als ein Schatten des Animus oder betrat die Bühne in der Rolle der Mutter, der Dramaqueen, des Mädchens...wo durch die unerfüllte Kraft eine Übermutter sichtbar wurde, die Dramaqueen sich in der Dauerschleife als Zicke wiederfand und das Mädchen häufig vernachlässigt wurde.

Die gewachsenen Strukturen unserer Gesellschaft bedienten hauptsächlich das männliche Prinzip...Jahrzehnte des Schaffens, Tun und Machens...sich stetig produzieren zu müssen, allzeit erreichbar, immer auf dem Sprung, das Leistungsmodell bedienend und somit den eigenen Wert fast ausschließlich über diese Qualitäten zu definieren war Standard, die Norm.

Nun sind wir alle aus der Norm gefallen, auch wenn einige sich noch fest an die letzten Fasern dieser Struktur klammern, um Halt zu finden.

Oneness, die Einheit ist Heilung, ist Balance...das Anerkennen und Wertschätzen beider Kräfte, jener der Anima und der des Animus. Es ist Zeit, dass die Anima, unsere weibliche Kraft, welche in uns allen schlummert aus dem Schatten des Animus tritt. Auch er wird dadurch gesunden und in seiner wahren Natur ein Segen sein. In dem seit Jahrzehnten verschobenen Gefälle sind beide in eine Dysbalance geraten, so dass jedes daraus erschaffene System kein wirklich liebendes sein konnte, keines der Einheit.

So suchen wir seit vielen Generationen in allen erdenklichen Weisen nach dieser Verbundenheit, geraten in Konzepte der Manipulation und entfernen uns immer weiter, erschaffen aus der Suche diverse Süchte und verirren uns im Nebel, einer Lüge des Lebens.

Es ist mehr als an der Zeit aus diesem Dickicht zu treten und uns zu erinnern. Erinnern, dass jede Suche ein Ende hat, wenn ich erkenne, dass es der Weg nach innen ist, welcher die Einheit kreiert und unsere Sehnsucht stillt...erinnere Dich, Dein Herz kennt den Weg.

Kontakt

Alexandra Gärtner

Kinesiologie, Yoga, Shiatsu &
Lomi Lomi Nui Massagen
Wittenberger Straße 99, 01277 Dresden


Telefon: +49 179 9 72 17 18
Website: www.bewegungsraum-beyourself.de
Email: tanzdichfrei@web.de

Hier finden Sie mich

Mit dem Klick auf den Button "ich bin einverstanden", bestätigen Sie, Ihre Daten an Google zu übertragen, welche dies sind können Sie HIER nachlesen